KunststoffformgeberIn /-technikerIn

Die Ausbildungsinhalte umfassen:

  • Vorbereiten des Rohmateriales (Reinigung und Einstellen der Trocknungsanlage)
  • Rüsten von Spritzgießmaschinen bei Produktwechsel mit anschließender Inbetriebnahme der gesamten Maschinen inklusive Zusatzgeräte (Entnahmegeräte, Stanzen zur Angusstrennung)
  • Durchführung von Produktfreigaben bei Produktionsstart unter Zuhilfenahme von Werkzeichnungen und technischen Unterlagen
  • Unterweisung des Produktionspersonals entsprechend den Arbeits- und Prüfanweisungen und Sicherheitsanweisungen
  • Bearbeitung und Lösung von Produktionsproblemen (Fehler an Kunststoffteilen, Fehler im Prozess bzw. bei Maschinen oder Anlagenproblemen)
  • Durchführung von Werkzeugbemusterungen bei Produktneuanläufen und Optimierung bis zur Serienproduktion

Lehrzeit

KunststoffformgeberIn: 3 Jahre
KunststoffformtechnikerIn: 3,5 Jahre

Berufsschule

Steyr 1

Lehrlingsentschädigung

1. Lehrjahr: € 591,-
2. Lehrjahr: € 793,-
3. Lehrjahr: € 1.073,-
4. Lehrjahr: € 1.451,-